Salesforce Security Essentials

7 Dinge, die Sie beachten sollten!

Salesforce ist das weltweit führende CRM-System, und Salesforce Cloud-Anwendungen wie Sales Cloud, Service Cloud, Experience Cloud und Community Cloud sind heute ein geschäftskritischer Service für Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen und Vertikalen.

Der Beginn der Telearbeit hat die Abhängigkeit vieler Unternehmen von Plattformen wie Salesforce erhöht und die Einführung von Cloud-Plattformen für diejenigen beschleunigt, die sie noch nicht nutzen.

Die rasche Akzeptanz hat oft dazu geführt, dass die mit der Nutzung dieser Plattformen verbundenen Sicherheitsbedenken übersehen oder zumindest nicht angemessen berücksichtigt und angegangen wurden. Angesichts der Fülle und Vielfalt der Daten, die auf Salesforce hochgeladen oder gemeinsam genutzt werden, und angesichts der zunehmenden Datenlecks und Sicherheitsverletzungen ist es für Unternehmen von höchster Priorität, sicherzustellen, dass ihre Daten geschützt sind.

Salesforce bietet seinen Kunden eine hochsichere Cloud-Infrastruktur mit einer umfassenden Reihe von Sicherheitskontrollen. Es liegt jedoch an den Kunden, zu verstehen, wie diese Kontrollen zu implementieren sind, und sich der anderen Sicherheitsprobleme bewusst zu sein, die die Nutzung von Cloud-Kollaborationsplattformen mit sich bringt.

Wir haben einen kurzen Leitfaden zusammengestellt, in dem wir die unserer Meinung nach sieben wichtigsten Bereiche der Datensicherheit für Salesforce-Benutzer vorstellen und erläutern.

Mitwirkende

Die F-Secure Corporation möchte sich bei der folgenden Person bedanken, die uns auf dieses Problem aufmerksam gemacht hat.

We process the personal data you share with us in accordance with our Corporate Business Privacy Policy.